Menu

MARTIN PHILADELPHY

Trensch (2011)

„Trensch“ ist das 26. Album, aufgenommen im Juni 2011 in Wien mit den Musikern Chris Janka (Baß) und dem portugiesischen Schlagzeuger Gustavo Costa – ergänzt um Helge Hinteregggger (Electronics, Throught Mic) bildet dieses Line-Up die Improvisations-Formation Missing Dog Head. „Trensch“, das sind 13 von Martin Philadelphy komponierte und arrangierte Stücke. 8 instrumentale Stücke, 5 gesungen. Die Lyrics stammen von Hollace Metzger, einer in Paris lebenden, aus den USA stammenden Architektin, bildenden Künstlerin und Schrifstellerin („Know Not“, „Pressed Flower“) und der New Yorker Sängerin, Künstlerin und Schriftstellerin Jane Le Croy („Use Paper“, „She´s Our Life“ und „Clouds“)

„Trensch! Exzellente neue Cd von Martin Philadelphy“  Augustin 2011

„kein Musikalisches Genre ist vor Ihm sicher“ APA 2011

„Martin Philadelphy von seiner intimsten und zerbrechlichsten Seite; ein wirklich starkes Stück Musik“ Mica 2011

„in der offensichtlichen Kenntnis guten Geschmacks entstanden“ Freistil 2012

„ein besonders berührendes Album…“ Presse 2012

„damit übersteigt er einmal mehr die oft unsichtbaren Grenzen zwischen den Genres und Szenen!“ Concerto 2012

„extrem tight aufspielendes Trio! Begeisterung!“ Terz 2012

„entspannte, raumfüllende Entschleunigungsmusik,…“ TT 2012

Other Releases

Ten Years After (2018)

PHILADELPHY / MARTINEK & ARRESTO KIDS

Heavy Breakfast (2017)

PHILADELPHY / SAFT / ABBS / OSGOOD

Retrograde (2016)

MARTIN PHILADELPHY